zur Webseite von August Höglinger
 

Die Kunst der Versöhnung - Umgang mit Verletzungen

EmpfehlensWert

Jeden Tag haben wir die wunderbare Möglichkeit, Dinge die uns gefallen, beeindrucken, und für uns und andere „wertvoll“ sind, zu teilen. Und damit die Chance, andere daran „teilhaben zu lassen“ an dem, was uns gefällt, beeindruckt und beschäftigt. Wenn diese Seite für Sie „empfehlenswert“ ist, sind wir dankbar für Ihre Weiterleitung.

▸  Jemanden diese
   Seite empfehlen

Der Weg zur inneren Heilung und Befreiung beginnt mit der Versöhnung im eigenen Herzen
Verletzungen im menschlichen Miteinander geschehen alltäglich, ausgelöst durch unterschiedliche Verhaltensweisen, durch Missverständnisse in der Kommunikation, durch Interessenskonflikte usw. Verletzungen hinterlassen Spuren und verursachen Wunden. Dort siedeln sich negative Gefühle wie Abneigung, Ärger und Hass dem gegenüber an, wer die Verletzung wissentlich oder unwissentlich ausgelöst hat oder jenen Menschen gegenüber, auf die ich das erlebte projiziere. Diese negativen Gefühle binden und unterdrücken uns im Bewusst- bzw. Unterbewusstsein und bleiben gebunden, bis wir bedingungslos vergeben.
Dazu kommt noch: Je mehr es mir selbst möglich wird, mich tiefer und tiefer in den Prozess einzulassen, d.h. einerseits selber aus ganzem Herzen zu vergeben und andererseits selbst um Vergebung zu bitten und diese annehmen zu können, desto mehr wird jede meiner eigenen Wunden zu einer Quelle für die Heilung anderer.
Daher braucht es Mut und Bereitschaft, sich auf „die Kunst der Versöhnung" einzulassen.


Die Kunst der Versöhnung - Umgang mit Verletzungen

Die Kunst der Versöhnung - Umgang mit Verletzungen

Jeder von uns wird im Laufe seines Lebens immer wieder verletzt, enttäuscht und verwundet. Diese Verletzungen hinterlassen in uns Spuren, verursachen Wunden und binden negative Gefühle solange, bis wir bedingungslos vergeben. Echte Versöhnung beginnt aber bei mir selbst. Erst wenn dies aus ganzem Herzen geschieht, kann Freude wieder wachsen und auch zu einer Quelle für das Seelenheil anderer werden.


Zu dem Thema “Die Kunst der Versöhnung - Umgang mit Verletzungen“ sind folgende Medien erhältlich:

TMP ... Produkt..

BUCH

Die Kunst der Versöhnung und Umgang mit Verletzungen

62 Seiten, ISBN: 978-3-902410-21-4


EUR 12.90
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


TMP ... Produkt..

BUCH DOWNLOAD

Die Kunst der Versöhnung - Umgang mit Verletzungen

PDF, 61 Seiten


EUR 9.90
inkl. MwSt.


Weitere Interessante Themen: